Kindersegnung

Gerne segnen wir euer Kind in dem Gottesdienst.
In der Kindersegnung bringen die Eltern – und die ganze Gemeinde – ihre Dankbarkeit für das Kind zum Ausdruck. Sie bitten um Gottes Bewahrung und Hilfe bei der Erziehung. Sie stellen das Kind ganz persönlich und bewusst unter den Segen Gottes. Darin liegt Kraft. Vor den Menschen geben sie damit auch ihrer Verantwortung Ausdruck, das Kind zum Glauben hin zu prägen und zu erziehen. 

Jedes Kind ist ein Geschenk Gottes und unendlich wertvoll.

Und Er nahm sie auf seine Arme, legte die Hände auf sie und segnete sie. (Markus 10,16)
Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn ihnen gehört das Reich Gottes. (Matthäus 19,14)
Jedes Kind ist ein Geschenk Gottes und in seinen Augen unendlich wertvoll.

Taufe

Was ist die Taufe? 

Die Taufe ist ein sinnliches und symbolisches Zeichen für die Bekehrung und Wiedergeburt durch den Glauben an Jesus Christus und sein Erlösungswerk. (Römer 6.3-4)
Die Taufe ist ein sichtbares Zeichen des Neuanfangs (Kolosser 3.1-3) und ein Gehorsamsschritt Gott gegenüber. (Matthäus 28.19)

Wer da glaubt und getauft wird, der wird selig werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden. (Markus 16,16)
Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht von Neuem geboren wird, so kann er das Reich Gottes nicht sehen. (Johannes 3,3)

Hochzeit

Wir freuen uns, wenn zwei Menschen ein JA füreinander haben und dieses vor Gott und der Gemeinde festigen wollen.
Meldet euch bei uns für ein Gespräch. Gerne begleiten wir euch auch in der Vorbereitung für das Zusammenleben.
Eure Hochzeit soll zu den schönsten Ereignissen Eures Lebens werden.

Wo du hingehst, da will ich auch hingehen. Wo du bleibst, da bleibe ich auch. Dein Volk ist mein Volk. Und dein Gott ist mein Gott. (Ruth 1,16)

Abdankung

Auch in den schweren Momenten des Lebens, bei Tot und Abschied, stehen wir euch gerne zur Verfügung und begleiten euch auf diesem Weg.

Gerne planen wir mit euch die Abdankungsfeier. Wir haben die Räumlichkeiten und auch die Möglichkeiten das bei uns durchzuführen.

Die Gnade sei mit allen, die unseren Herrn Jesus Christus lieben. Er schenke euch unvergängliches Leben! (Epheser 6,24)

Meine Schafe hören auf meine Stimme; ich kenne sie, und sie folgen mir. Ihnen gebe ich das ewige Leben, und sie werden niemals umkommen. Keiner kann sie aus meiner Hand reißen. (Johannes 10,27-28)

Er schenkt denen Heilung, die ein gebrochenes Herz haben und verbindet ihre schmerzenden Wunden. (Psalm 147,3)

Was ist dein Anliegen?
arrow&v

Vielen Dank! Deine Nachricht wurde versendet.